Aktuelles

Mit den Kolleginnen der QPK (Organisationseinheiten für Qualitätsentwicklung, Planung und Koordination des öffentlichen Gesundheitsdienstes), der Frühen Hilfen und dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst KJGD war Bezirksstadträtin Carolin Weingart (Die Linke), Leiterin der Abteilung Soziales, Gesundheit, Arbeit und Teilhabe, zu Besuch auf der… Weiterlesen

Team Queer Treptow-Köpenick

Aus dem Rathaus

Mit dem Team Queer Treptow-Köpenick hat der Vorsitzende der BVV-Fraktion Philipp Wohlfeil, gemeinsam mit seinen Kollegen Wolfgang Knack (CDU) und Talip Törün (B‘90/Grüne), darüber gesprochen, wie auch bei knappen Kassen im Bezirk mehr Sichtbarkeit und safer spaces für die Community erreicht werden können. Ein queerer Film- und Gesprächsnachmittag… Weiterlesen

Gedenksteine für die Toten im Kampf gegen den Kapp-Putsch auf dem Friedhof Adlershof restaurieren und die Namen wieder lesbar machen Attraktive und zuverlässige Jahreskarte für FEZ-Schwimmhalle Unfallrisiko an Straßenbahnhaltestelle Hirschgarten mindern Weitere Anträge zusammen mit anderen Fraktionen Forschungsprojekt: Straßenbenennung… Weiterlesen

Die Bezirksstadträtin für Soziales, Gesundheit, Arbeit und Teilhabe Carolin Weingart (Die Linke) hat stellvertretend für das Amt für Soziales am 23. April 2024 im KIEZKLUB Alte Schule eine Kooperationsvereinbarung mit den Fördervereinen der elf kommunalen, vom Amt für Soziales betriebenen KIEZKLUBs unterzeichnet. Die KIEZKLUBs sind wohnortnahe… Weiterlesen

ln Berlin sind etwa 50.000 wohnungslose Menschen untergebracht, weil sie keine Wohnung haben. Unter ihnen auch viele mit Fluchthintergrund, deren Asylverfahren abgeschlossen sind. Die Zahl der Menschen, die auf der Straße leben, kann nur geschätzt werden. Wohnungsnot und steigende Mieten führen nicht nur zur weiteren Verschlechterung der… Weiterlesen

Kiezkasse Köpenick-Süd

Aus dem Rathaus

Auch für das Jahr 2024 stellt das Bezirksamt Treptow-Köpenick Gelder für die Kiezkassen in allen Bezirksregionen bereit. Am Dienstag, dem 11. Juni 2024, findet die Bürgerversammlung der Kiezkasse Köpenick-Süd um 18 Uhr im Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117, 12557 Berlin statt. Gefördert werden Vorhaben, die den Zusammenhalt im Kiez fördern,… Weiterlesen

Maßnahmen gegen die Tigermücke

Aus dem Rathaus

Seit 2022 die erste Tigermücke in einer Kleingartenanlage in Treptow-Köpenick nachgewiesen worden ist, ist viel geschehen. Das Gesundheitsamt Treptow-Köpenick hat ein Pilotprojekt auf den Weg gebracht, engmaschig alle Kleingartenanlagen in der Umgebung untersucht und mit einer Informationskampagne die Kleingärtner über Risiken und… Weiterlesen

Nachdem zuletzt das bereits unter der rot-rot-grünen Regierung eingeführte Pilotprojekt für den kostenfreien Zugang zu Toiletten ausgelaufen ist und die zukünftige Regelung über den Zugang zu öffentlichen Berliner Toiletten noch in der Schwebe hängt, plant die Senatsverwaltung bereits gemeinsam mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und der… Weiterlesen

Am Tag der Arbeit, 1. Mai, fand am  Schlossplatz in Köpenick das traditionelle Maifest von Partei und BVV-Fraktion Die Linke statt. 1 Foto: Philipp Wohlfeil, Vorsitzender der Linksfraktion in der BVV(rechts) gab am Stand der Fraktion Auskunft zu aktuellen Fragen. 2. Foto: Bezirksstadträtin Carolin Weingart (Die Linke), Leiterin der Abteilung… Weiterlesen

In diesem Jahr fällt die Erhöhung der Renten in Ost und West erstmals gleich aus, da seit Juli 2023 der so genannte Rentenwert angeglichen ist. Das wurde mehr als 30 Jahre nach der Herstellung der Deutschen Einheit auch höchste Zeit. Gleiche Lebensleistungen spiegelten sich viel zu lange nicht in einer gleichen Rente wider. Doch die Angleichung… Weiterlesen