Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Blättchen


Blättchen

Klimaschutz in Berlin stärken!

Der Bund redet – Berlin handelt beim Klimaschutz. „Wir werden bis 2030 aus der Kohle aussteigen, und in diesem Jahr bereits wird das Kohlekraftwerk Reuter abgeschaltet. Das ist ein Erfolg,“ so Michael Efler, Mitglied der Fraktion DIE LINKE bei seiner Rede im Abgeordnetenhaus. Efler weiter: „Der 20. September war für mich einer der politisch... Weiterlesen


30. Kunstsalon in Angerville

Kunstsalon mit Künstlerinnen und Künstler aus Frankreich, Spanien und Deutschland Mit 24 Bildern von acht Malerinnen und Malern im Gepäck, reisten im Frühjahr vier Mitglieder vom Kunstverein Treptow e.V. per Auto und Bahn zum dritten Mal in das 1135 Kilometer entfernte Angerville. In der französischen Gemeinde in der Essonne fand vom 24. bis... Weiterlesen


blättchen

Berichte, Analysen, Blick nach vorn

Abschluss der Cuba Sí-Landwirtschaftsprojekte Zum Jahresende 2019 erwarten wir aus Kuba die Abschlussberichte über unsere Landwirtschaftsprojekte in den Provinzen Guantánamo, Sancti Spíritus und Pinar del Río. Seit 1993 hat Cuba Sí dann insgesamt 15 Projekte in der kubanischen Landwirtschaft umgesetzt. In den vergangenen fünf Jahren arbeiteten... Weiterlesen


blättchen

Ohne Abos keine Gegenöffentlichkeit

Produktion und Zustellung einer Zeitung kostet Geld, auch digital. In letzter Zeit haben alle Mitglieder der Partei DIE LINKE ein dickes Paket in ihrem Briefkasten gefunden. Darin die Mitgliederzeitschrift Disput und ein Exemplar von nd.DieWoche. In einem gemeinsamen Brief bitten Parteivorstand und nd, mit Abos die Zukunft beider Publikationen zu... Weiterlesen


blättchen

Trumpisierung gegen die Etablierten

Gysi meint ... Bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen verloren mit CDU, SPD und Linken jene Parteien, die als einzige seit 1990 ununterbrochen in den Landtagen vertreten sind. Wir erleben eine Art Trumpisierung gegen die Etablierten, auch weil sich der Staat besonders in den ländlichen Räumen immer mehr aus seiner Verantwortung für ein... Weiterlesen


blättchen

Mietenstopp für fünf Jahre

Referentenentwurf des Gesetzes jetzt vorgestellt Seit Wochen wird bundesweit über die Einführung eines Berliner Mietendeckels diskutiert. Am 30. August stellte Katrin Lompscher (DIE LINKE), Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, die zentralen Inhalte des Referentenentwurfs vor. Er basiert auf den Eckpunkten zum Mietendeckel, welche der Senat... Weiterlesen


blättchen

Ein „Weißer Traum“ im Rosengarten

Tradition der Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Treptower Park Mit einer temporären Kunstinstallation erinnert das Bezirksamt Treptow-Köpenick bereits zum sechsten Mal infolge an die Tradition der Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Treptower Park. Die Gewinnerin der diesjährigen Ausschreibung ist die chinesische Künstlerin Ping... Weiterlesen


blättchen

Öffentliche Trinkbrunnen jetzt auch für Treptow!

Die Berliner Wasserbetriebe veröffentlichten kürzlich eine Karte mit den öffentlichen Trinkbrunnen. In ganz Berlin sind es bislang 96 Stück und es sollen noch mehr werden. Die rot-rot-grüne Koalition im Abgeordnetenhaus hat eine Million Euro für das Trinkbrunnenprogramm bereitgestellt. Das Programm wird auch 2020 fortgesetzt. Alle sollen im... Weiterlesen


blättchen

Denkmalgeschützte Litfaßsäule

Eine von 24 steht in Friedrichshagen Das Landesdenkmalamt Berlin hat die in Berlin bisher vorhandenen 2.548 Litfaßsäulen auf ihren Denkmalwert überprüft: „24 dieser Säulen genießen Denkmalschutz und bleiben als Zeugnisse der Berliner Stadtgeschichte an Ort und Stelle erhalten“, teilt Landeskonservator Dr. Christoph Rauhut mit. Hintergrund für die... Weiterlesen


blättchen

Fußgänger und Radfahrer sind häufigste Opfer

Unfallgeschehen in Köpenick im letzten Jahr Unfälle im Straßenverkehr sind immer wieder sehr unangenehm. Neben dem Leid, das sie über Betroffene und deren Angehörige bringen, richten sie häufig erhebliche Sachschäden an, von der Lauferei, die man in aller Regel danach hat, ganz zu schweigen. Um das Unfallgeschehen im Straßenverkehr unseres... Weiterlesen


Sprechzeiten

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Montag 13-16 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch 13-16 Uhr
Donnerstag  10-16 Uhr

 

Die Geschäftstelle ist vom 14.10. bis 18.10.2019 geschlossen.