Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Initiativen zur BVV im April 2019

Anträge zur BVV im April 2019 Neue Gemeinschaftsschule am ehemaligen Güterbahnhof Köpenick | Vorkaufsrecht auch zugunsten von Wohnungsbaugenossenschaften | Radweg auf der Elsenbrücke sichern | Personalkostenbudegtierung auch für Erzieherinnen und Erzieher | Weitere Anträge zusammen mit SPD und B90/Grüne | Neue Gemeinschaftsschule am... Weiterlesen


Stefanie Fuchs, MdA

Wir müssen reden: Eine Wortmeldung zur Debatte um Obdachlosigkeit in Berlin

Stefanie Fuchs, MdA

„Berlin will Campingplätze für Obdachlose einrichten.“, „Breitenbach will Obdachlose in Zeltstädten unterbringen.“, diese und ähnliche Schlagzeilen sorgten vor einigen Tagen für ein Rauschen im Blätterwald der Hauptstadtpresse. Die Reaktionen darauf waren geteilt und in der für Berlin typischen Art mitunter sehr harsch und von polemischen... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Ersatztermin MUF Allendeviertel

Rathaus Köpenick

Am 14. Februar haben die bauvorbereitenden Maßnahmen zum Bau der Modularen Unterkunft im Allendeviertel begonnen. Zunächst werden vor Beginn der Vegetationsperiode und der Sperrzeit Baumfällungen und Beräumungen des Geländes durchgeführt. Damit werden die Voraussetzungen geschaffen, um mit Abriss des alten Bestandsgebäudes beginnen zu können. Darü... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Kiezkassen

Rathaus Treptow

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) des Bezirks Treptow-Köpenick hat auch für das Jahr 2019 Gelder für Kiezkassen in allen Bezirksregionen des Bezirks bereitgestellt. Die zuständigen Kiezpaten laden Bürgerinnen und Bürger ein, um gemeinsam über die Verwendung der bereitgestellten Gelder zu beraten. Die nächsten Termine und die zur Verwendung... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Kosmosviertel: Wir kaufen uns die Stadt zurück!

Via rbb-Abendschau erreichte die Bewohner die Nachricht, dass die Wohnungen der Schönefeld Wohnen GmbH, durch die Stadt und Land übernommen werden. Uwe Doering, Sprecher für Stadtentwicklung, erklärt dazu .... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Obdachlosigkeit geht uns alle an

Senatorin Elke Breitenbach (DIE LINKE) und Bezirksverordnete Ellen Haußdörfer (SPD) stellten das Konzept gegen Obdachlosigkeit vor.

Elke Breitenbach (DIE LINKE), Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, und Ellen Haußdörfer (SPD), stellvertretende Vorsitzende der AWO in Treptow-Köpenick und Bezirksverordnete, stellten am 12. Februar im Rathaus Köpenick in einer gemeinsamen Veranstaltung der beiden Parteien das Konzept gegen Obdachlosigkeit vor und beantworten... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Bürgerbeteiligung geht in die zweite Runde

Foto: Karl Forster

Öffentliche Themenwerkstätten starten im Sommer Die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger bei der Entwicklung des Spreeparks wird fortgesetzt. Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz: „Mit dem Spreepark werden wir den Berlinerinnen und Berlinern einen geschichtsträchtigen Ort zurückgegeben, in dem sich Erholung, Natur und... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Spreetunnelfähre jetzt beschlossen

Der Senat hat am 26. Februar 2019 den Nahverkehrsplan 2019 bis 2023 beschlossen. In diesem wurde die Fähre am Spreetunnel / Friedrichshagen festgeschrieben. Damit soll neben dem Spreetunnel eine barrierefreie Querung der Spree realisiert werden. Dafür hat sich, nunmehr erfolgreich, eine Bürgerinitiative, die Seniorenvertretung und der... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

DANKE!

Die Fraktion DIE LINKE in der BVV Treptow-Köpenick sagt allen Helferinnen und Helfern von Polizei, Feuerwehr, anderen Einsatzdiensten, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bezirksamtes vor allem aber den Ehrenamtlichen und allen Helfern in der Nachbarschaft ein herzliches Danke schön. Weiterlesen


Aus dem Rathaus

„Ist ja wie früher“

Facebook-Kommentar auf der Seite des RBB.

30 Stunden Stromausfall in Köpenick Kurz nach 14 Uhr, die Nachbarin klopft an der Haustür. „Habt ihr auch keinen Strom?“ Tatsächlich Stromausfall. „Macht nüscht, wird bald wieder einjeschaltet“, vermute ich. „So ein Stromausfall kann ja nicht lange dauern.“ Die Stunden vergehen, langsam wird es dunkel. Zum Glück sind Kerzen im Haus und wir haben... Weiterlesen


Sprechzeiten

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Montag 13-16 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch 13-16 Uhr
Donnerstag  10-16 Uhr