Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Aus dem Rathaus

Gesellschaftshaus wird wieder aufgebaut

Polizei vermutet Brandstiftung Am 16.07.2019 brach in den frühen Mor­genstunden ein Brand in der ehemaligen Ausflugsgaststätte Gesellschaftshaus in Grünau, Regattastraße aus, dem Teile des denkmalgeschützten Objekts zum Opfer fielen. Das ehemalige Ausflugslokal Riviera mit dem denkmalgeschützten Saal und der Saalanbau am Gesellschaftshaus sowie... Weiterlesen


blättchen

Ein „Weißer Traum“ im Rosengarten

Tradition der Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Treptower Park Mit einer temporären Kunstinstallation erinnert das Bezirksamt Treptow-Köpenick bereits zum sechsten Mal infolge an die Tradition der Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Treptower Park. Die Gewinnerin der diesjährigen Ausschreibung ist die chinesische Künstlerin Ping... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Sachstandsbericht zur Insel Schmöckwitz

Mehrere Verfahren gegen den Betreiber anhängig Im Mai 2018 wurde im Hafenbecken des Yachthafens Schmöckwitz eine Insel von ca. 630 m2 ohne Genehmigung abgebaggert. Jetzt gab das Bezirksamt eine Erklärung zum Stand der anhängigen Verfahren. Entgegen einiger öffentlicher Darstellungen sind die diesbezüglich eingeleiteten Verwaltungs- und... Weiterlesen


blättchen

Öffentliche Trinkbrunnen jetzt auch für Treptow!

Die Berliner Wasserbetriebe veröffentlichten kürzlich eine Karte mit den öffentlichen Trinkbrunnen. In ganz Berlin sind es bislang 96 Stück und es sollen noch mehr werden. Die rot-rot-grüne Koalition im Abgeordnetenhaus hat eine Million Euro für das Trinkbrunnenprogramm bereitgestellt. Das Programm wird auch 2020 fortgesetzt. Alle sollen im... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Vorverkaufsrecht ausgeübt

Zum zweiten Mal hat das Bezirksamt Treptow-Köpenick das Vorkaufsrecht für ein Wohngebäude ausgeübt. Es handelt sich hierbei um die Firlstraße 31 in Oberschöneweide. Da die ursprüng­liche Käuferin die Möglichkeit zur Un­terzeichnung einer Abwendungsvereinbarung nicht nutzte, gehen die 21 Wohnungen nun in das Eigentum der landeseigenen... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Kunstpfad Altstadt Köpenick 2019

Kunstwerke im öffentlichen Raum in der Altstadt Köpenick und auf der Schlossinsel werden im Rahmen einer Veranstaltungsreihe vorgestellt. Experten konzipierten dazu Kunstpfade ihrer Favoriten und nehmen Interessierte mit auf eine Entdeckungsreise. Die Kunstwerke in der Altstadt sowie auf der Schlossinsel erzählen spannende Geschichten, so z.B. die... Weiterlesen


blättchen

Denkmalgeschützte Litfaßsäule

Eine von 24 steht in Friedrichshagen Das Landesdenkmalamt Berlin hat die in Berlin bisher vorhandenen 2.548 Litfaßsäulen auf ihren Denkmalwert überprüft: „24 dieser Säulen genießen Denkmalschutz und bleiben als Zeugnisse der Berliner Stadtgeschichte an Ort und Stelle erhalten“, teilt Landeskonservator Dr. Christoph Rauhut mit. Hintergrund für die... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Und nochmal verschoben

Technische Abnahme erst Mitte August vorgesehen Es sieht schon fix und fertig aus, das technische Wunder am Bahnhof Schöneweide, die temporären Aufzüge. Seit April diesen Jahres weckt die Bahn in schöner Regelmäßigkeit die Hoffnung: In diesem Monat geht er in Betrieb! Nun ging auch der Juli vorbei und nichts ist passiert. Aber so weiß man... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Brandanschlag auf Regenbogenfahne

In den frühen Morgenstunden nach dem CSD hatten zwei Jugendliche versucht, die Regenbogenfahne vor dem Rathaus Köpenick anzuzünden. Philipp Wohlfeil, Fraktionsvorsitzender der LINKEN in der BVV, kommentierte den Brandanschlag so: „Ich hoffe, dass das nur ein dummer Jungenstreich war. Aber um so wichtiger ist es, den Brandstiftern klarzumachen,... Weiterlesen


blättchen

Fußgänger und Radfahrer sind häufigste Opfer

Unfallgeschehen in Köpenick im letzten Jahr Unfälle im Straßenverkehr sind immer wieder sehr unangenehm. Neben dem Leid, das sie über Betroffene und deren Angehörige bringen, richten sie häufig erhebliche Sachschäden an, von der Lauferei, die man in aller Regel danach hat, ganz zu schweigen. Um das Unfallgeschehen im Straßenverkehr unseres... Weiterlesen


Sprechzeiten

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Montag 13-16 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch 13-16 Uhr
Donnerstag  10-16 Uhr