Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Vier neue Lastenräder für Treptow-Köpenick, kostenlos ausleihbar

Vier neue Lastenräder für Treptow-Köpenick wurden am Sonnabend an ihre Standorte übergeben.
Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) nahm André Schubert, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE an der Übergabe vom Netzwerk Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick teil. Die Räder sind an verschiedenen Standorten seit Montag, den 16. September, kostenlos ausleihbar. Finanziert wurden die Räder über die Kiezkassen und die Lokale Agenda 2030.
In einem gemeinsamen Fahrradkorso überführte auch André Schubert ein Lastenrad zum Ausleihstandort Campus Kiezspindel in der Rudower Str. 37. "Ich freue mich, dass ich dieses Projekt unterstützen kann. Nun kann das Auto auch mal stehen bleiben, wenn man zum Beispiel mal Blumenerde vom Baumarkt holen will. Diese Räder sind aber etwas schwerer zu Fahren und zu manövrieren als normale Räder. Deshalb arbeiten wir daran, dringend die Fahrradinfrastruktur zu erweitern und zu verbessern", so Schubert.

Weitere Information zu den neuen Lastenrädern:

Netzwerk Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick: https://www.fahrradtk.de/

fLotte Freie Lastenräder für Berlin: https://flotte-berlin.de/

Aktuelle Anträge der Fraktion zum Thema Fahrrad:

Umbau Kreuzung Südostallee/Rixdorfer Straße/Kiefholzstraße

Radgerechter Straßenbelag

Kreuzung Dammweg/Kiefholzstraße entschärfen

Fahrradstraße im Agavensteig prüfen

Eisenhutweg erschließen

Sicheres Radfahren entlang der B96a

 

Ansprechpartner:

André Schubert

Sprecher für Verkehrspolitik
schubert@linksfraktion-tk.de


Sprechzeiten

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Montag 13-16 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch 13-16 Uhr
Donnerstag  10-16 Uhr

 

Die Geschäftstelle ist vom 14.10. bis 18.10.2019 geschlossen.