Berlin im Grünen erleben – Einkehr in Treptow-Köpenick

Aus dem Rathaus
Treptow-Köpenick

Zu einem Medienforum unter dem Titel „Berlin im Grünen erleben – Einkehr in Treptow-Köpenick“ lud der Tourismusdialog Journalisten und Touristiker ins Strandbad Grünau. Auf dem Podium Bezirksbürgermeister Oliver Igel, Bettina Quäschning von VisitBerlin, Christian Rücker, Geschäftsführer BERBUS ALLIANCE (Betreiber des Strandbad Grünau) und Robert Schaddach, Vorsitzender Tourismusverein Treptow‐Köpenick. Die Moderation hatte der Journalist Michael

Ehrenteit. Ebenfalls dabei auch Petra Reichardt, in der Linksfraktion für Tourismus zuständig und Norbert Pewestorff, Bürgerdeputierter im Ausschuss für Tourismus. Diskutiert wurden unter anderem die Fragestellungen: Sind die touristischen Offerten attraktiv genug, um modernen Bedürfnissen von Reisenden zu entsprechen? Welche neuen touristischen Routen sind in Berlins Südosten mit seinen Seen und Flüssen zu finden? Strittig dabei vor allem die Frage, was künftige Besucher vom möglichen Reiseziel erwarten.


Dieser Artikel erschien zuerst in Aus dem Rathaus vom 05.07.2022

Aus dem Rathaus ist die monatlich erscheinende Zeitung der BVV-Fraktion DIE LINKE, in der über aktuelle Themen der Bezirksversammlung und Kommunalpolitik berichtet wird. Sie wird als Einleger im Blättchen flächendeckend im Bezirk verteilt. Beide sind zudem auch kostenlos online erhältlich.

Um regelmäßig über die Neuerscheinung von Aus dem Rathaus und Blättchen informiert zu werden, abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns auf FacebookTwitter oder  Instagram.