Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressedienst: BVV wählt Gernot Klemm zum Bezirksstadtrat

BVV wählt Gernot Klemm zum Bezirksstadtrat

Mit einer deutlichen Mehrheit von 27 Stimmen bei 15 Gegenstimmen und zehn Enthaltungen wurde am Donnerstagabend der Bezirksamtskandidat der Fraktion DIE LINKE, Gernot Klemm, gewählt. Klemm, der im Bezirksamt für den Bereich Jugend zuständig sein wird, ist in Friedrichshagen aufgewachsen und von Beruf Gleisbauer und Politikwissenschaftler. Bis 1992 war der heute 46-Jährige Bezirksverordneter in Köpenick, später langjähriges Mitglied im Abgeordnetenhaus und zuletzt zuständig für die Koordinierung der Landtagsfraktionen seiner Partei.

Mit der Wahl Klemms ist das Bezirksamt nach zwei Monaten nun komplett. In vorhergehenden Wahlgängen war die Fraktion mit ihrem Vorschlag Marko Tesch mehrfach gescheitert. Der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Philipp Wohlfeil, nennt die Nichtwahl von Tesch unanständig. Dennoch sei Klemm nicht zweite Wahl. „Er wird ein kompetenter Stadtrat sein und genießt das volle Vertrauen der Fraktion“, so Wohlfeil abschließend.  JR


Sprechzeiten

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Die Geschäftsstelle des Bezirksverbands DIE LINKE. Treptow-Köpenick ist pandemiebedingt derzeit nur montags und donnerstags zu den angegebenen Zeiten geöffnet.

Beim Betreten unserer Räume bitten wir um die Beachtung der Hygieneregeln. Dies bedeutet insbesondere die Wahrung von Abstand und das Tragen einer Maske, die Mund und Nase bedeckt.

Montag 14-17 Uhr
Donnerstag  10-16 Uhr

 

Telefon: +49 30 6432 9776
Fax: +49 30 6432 9792
bezirk@dielinke-treptow-koepenick.de