Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Rathaus

Kurze Beine, sichere Wege

Foto: Screenshot Youtube/Aktion Tier

Mehr Überquerungshilfen für Eichhörnchen

Für die einen ist es ein einfaches Seil, für die anderen kann es Leben retten.

Eichhörnchen hilft ein solches Seil maßgeblich bei der Überquerung von Straßen.
Mit der 2014 umgesetzten Überquerungshilfe am Müggelseedamm ging der Bezirk einen ersten Schritt. Die Ergebnisse dieses Pilotprojekts sind positiv, und es ist daher an der Zeit zu prüfen, die Tierschutzmaßnahme auszuweiten. Das Bezirksamt sieht zudem die Möglichkeit und Notwendigkeit, an weiteren Stellen im Bezirk Querungshilfen zu etablieren.

Deshalb haben DIE LINKE, SPD und B'90/Grüne jetzt einen gemeinsamen Antrag in die BVV eingebracht, zu prüfen, an welchen Stellen im Bezirk Überquerungshilfen von Straßen für Eichhörnchen zusätzlich zum bestehenden Seil in Friedrichshagen sinnvoll wären. Hierbei sollten kompetente Partner mit hinreichender Erfahrung bei der Findung von geeigneten Stellen einbezogen werden. An den identifizierten ­konkreten Stellen sollen die „Eichhörnchenseile“ baldmöglichst errichtet werden.


Dieser Artikel erschien zuerst in Aus dem Rathaus vom 04.04.2019

Aus dem Rathaus ist die monatlich erscheinende Zeitung der BVV-Fraktion DIE LINKE, in der über aktuelle Themen der Bezirksversammlung und Kommunalpolitik berichtet wird. Sie wird als Einleger im Blättchen flächendeckend im Bezirk verteilt. Beide sind zudem auch kostenlos online erhältlich.

Um regelmäßig über die Neuerscheinung von Aus dem Rathaus und Blättchen informiert zu werden, abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder  Instagram.


Sprechzeiten

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Montag 13-16 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch 13-16 Uhr
Donnerstag  10-16 Uhr