Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Rathaus

Bürger­medaille

Bild: BA Treptow-Köpenick

Vorschläge zur Verleihung gesucht

Engagierte Mitmenschen finden sich in vielen Lebensbereichen wieder. Ob im Senioren- oder im Jugendbereich, im Vereinswesen oder in Initiativen. Ohne das Ehrenamt wären viele Angebote nicht möglich. Solche herausragenden Leistungen und das bürgerschaftliche Engagement von Persönlichkeiten des Bezirkes in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen werden jährlich mit der Bürgermedaille gewürdigt. Beschlossen hat das Bezirksamt die Schaffung des bezirklichen Ehrenzeichens bereits vor 20 Jahren.

Die Bürgermedaille wird an Personen verliehen, die sich in besonderer Weise um den Bezirk Treptow-Köpenick verdient gemacht haben.

Kennen Sie jemanden, der/ die sich seit Jahren um den Bezirk ganz besonders verdient gemacht hat, sich über Gebühr in einem Verein oder in einem Projekt in Treptow-Köpenick engagiert, als gute Seele oder treibender Motor in einer bezirklichen Institution unentbehrlich geworden ist oder ganz besondere Zivilcourage gezeigt hat und damit ein Vorbild für unsere Gesellschaft ist?

Noch bis zum 31.12.2022 können Vorschläge zur Verleihung der Bürgermedaille an das Bezirksamt herangetragen werden. Richten Sie Ihren Vorschlag nebst Angaben zum Lebenslauf und ausführlicher Begründung zur Verleihung an die bezirkliche Pressestelle.

Eine Jury unter dem Vorsitz von Bezirksbürgermeister Oliver Igel wird unter den eingegangenen Vorschlägen bis zu drei Trägerinnen und Träger der Bürgermedaille 2023 auswählen.


Dieser Artikel erschien zuerst in Aus dem Rathaus vom 01.11.2022

Aus dem Rathaus ist die monatlich erscheinende Zeitung der BVV-Fraktion DIE LINKE, in der über aktuelle Themen der Bezirksversammlung und Kommunalpolitik berichtet wird. Sie wird als Einleger im Blättchen flächendeckend im Bezirk verteilt. Beide sind zudem auch kostenlos online erhältlich.

Um regelmäßig über die Neuerscheinung von Aus dem Rathaus und Blättchen informiert zu werden, abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns auf FacebookTwitter oder  Instagram.

Verwandte Nachrichten

  1. 1. November 2022 Aus dem Rathaus + Blättchen vom November sind da

Wir brauchen Deine Unterstützung!

Die Wahlwiederholung im Februar stellt uns vor große Herausforderungen. Dafür benötigen wir Deine Unterstützung beim Hängen von Plakaten, beim Stecken von Flugblättern oder beim Argumentieren am Infostand als Mitglied oder Sympathisant:in. Aber reden wir offen: Es geht auch ums Geld. Jede Spende hilft, denn wir sind nicht käuflich, wir wollen und nehmen kein Geld von Konzernen: Je stärker die Berliner Linke, desto sozialer Berlin. DIE LINKE Berlin, IBAN: DE59100708480525607803, Verwendungszweck: 502-810, sowie eigene Anschrift angeben (Anschrift ist notwendig, weil die Spende sonst rechtlich als anonyme Spende gewertet werden muss und steuerlich nicht geltend gemacht werden kann)

Sprechzeiten

Mo 14 - 17 Uhr
Di 10 - 18 Uhr
Mi  13 - 16 Uhr
Do 10 - 16 Uhr

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Telefon: +49 30 6432 9776
Fax: +49 30 6432 9792
E-Mail: bezirk@dielinke-treptow-koepenick.de