Zum Hauptinhalt springen

blättchen

Gysi unter den ersten Gratulanten

Die SCIENION GmbH hat mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Grundsteinlegung zum Neubau ihrer neuen Unternehmenszentrale in Berlin Adlershof gefeiert. Hier entsteht nun auf einer Fläche von rund 3000 qm ein viergeschossiges Gebäude, das die Bündelung der globalen Aktivitäten künftig von einem ausreichend großen Standort ermöglicht und die weitere Expansion des Unternehmens erleichtert. Zu den ersten Gratulanten bei der feierlichen Zeremonie der Grundsteinlegung am 13. April 2022 gehörte der Bundestagsabgeordnete Dr. Gregor Gysi, in dessen Wahlkreis der Neubau an der Wagner-Régeny-Straße 15 liegt. In seinem Grußwort hob er hervor: „Die SCIENION GmbH steht exemplarisch für den Erfolg des Wissenschaftsstandorts Wista in Adlershof. Das Unternehmen wurde hier gegründet, wächst seitdem stetig und baut nun hier seine neue Firmenzentrale.“

SCIENION ist bereits seit der Firmengründung 2001 im Technologiepark Adlershof ansässig. Da sich das Unternehmen kontinuierlich vergrößert, hat die Firma als verantwortlicher Bauherr den Neubau ihrer Unternehmenszentrale in die Wege geleitet – aufgrund der guten Standortbedingungen weiterhin am Standort Adlershof. Das Unternehmen ist Spezialist für das Handling von Flüssigkeiten mit kleinsten Volumina, insbesondere für den Umgang mit wertvollen und empfindlichen Substanzen biologischen oder chemischen Ursprungs.


Dieser Artikel stammt aus dem blättchen vom Mai 2022. Die Zeitungen des Bezirksvorstandes und der Fraktion können hier runtergeladen werden.

Sprechzeiten

Mo 14 - 17 Uhr
Di 10 - 18 Uhr
Mi  13 - 16 Uhr
Do 10 - 16 Uhr

Geschäftsstelle
Allendeweg 1

Telefon: +49 30 6432 9776
Fax: +49 30 6432 9792
E-Mail: bezirk@dielinke-treptow-koepenick.de
Vom 12.-16. Septeber geschlossen.